Hotel Maritim Pro Arte

Umbau und Erweiterung des ehemaligen Hotel Metropol in der Berliner Friedrichstrasse

Auftraggeber: Hotel Metropol Berlin Grundstücks GmbH

Planungs- und Ausführungszeitraum: 1994 - 1995

Erbrachte Leistungen:
Tragwerksplanung,
Leistungsphasen 1-6 (HOAI)

Das Hotel Maritim pro Arte liegt im Herzen Berlins direkt an der Friedrichstrasse. 403 Einzel- und Doppelzimmer, 29 Suiten und 110 Nichtraucher-Zimmer, eine Tiefgarage und ein Schwimmbad sind Bestandteil des First-Class-Designerhotels.

Im Zeitraum von 1994-1995 wurde das Hotel grundlegend umgebaut und erweitert. Dazu wurden einige Teile des alten Hotels abgerissen und durch Anbauten ergänzt.

Zu den Erweiterungen des Hotels gehörten beispielsweise eine Tiefgarage, ein Shoppingbereich und neue Konferenzbereiche.

Das Bestandsgebäude wurde als Stahlbetonschottenwand konstruiert und durch Abfangen über dem 1. OG auf das Achsraster des Foyers aufgesetzt. Die Erweiterungen sind in Stahlbetonbauweise realisiert worden.